Honig – Bienenwachs- Butter

10 g Bienenwachs, 20 g Kakaobutter, 90 ml Mandelöl, 3 TL Honig, 10 Tropfen z.B Ylang Ylang Öl, 10 Tropfen z.B. Tonca Öl

Utensilen:

1 Schüssel mit Wasser und 1 Topf mit heissem Wasser vorbereiten, 1 Rührstäbchen, 1 Schüssel fürs Anrühren, 1 Abfüllform

Zubereitung:

Schritt 1: Bienenwachs langsam schmelzen lassen. Wenn alles weggeschmolzen ist, langsam auf ca. 40°C abkühlen lassen.
Schritt 2: Die Kakaobutter und das Mandelöl beifügen. Geduldig gleichmässig umrühren bis es zu stocken beginnt. Hier den Honig und die ätherischen Öle zum Schluss noch einbringen und die dickflüssige Masse z.B. in eine Silikonform füllen.
Schritt 2: Die Körperbutter gerne nach einer genüsslichen Dusche oder einem entspannenden Bad auf dem Körper verteilen und einmassieren.

Einsatz:

Ein wunderbares Geschenk an sich selber und seinen Körper. Hier werden die Kostbarkeiten des Bienenstockes in wunderbarer Art und Weise kombiniert. Aufgewertet kann diese Körperbutter noch werden mit dem Einsatz von Gelée Royale oder auch mit Propolis, dann bitte auf Glyzerinbasis, da dies gefälliger für die Zubereitung ist.